Home
Startseite
Vita
Wer bin ich
Bücher
Lesungen
gutenberg.tv
Was gibt es Neues
Links
Impressum
 


1963 bin ich im Norden Deutschlands, in Alfeld an der Leine geboren und bereits vier Wochen nach der Geburt mit meinem Eltern in die damalige Hochburg der deutschen Schuhindustrie, nach Pirmasens, gekommen. Hier, mitten im Pfälzerwald, bin ich aufgewachsen und wurde mit Burgen und Bergen, mit der Landschaft und den Leuten und auch mit der pfälzischen Lebensart vertraut.

Meine journalistische Arbeit begann mit dem Besuch der Rundfunkjournalistenschule in Kulmbach / Franken.

Im Anschluss machte ich ein Volontariat bei der Pirmasenser Zeitung und arbeitete dort bis 1997 als Redakteur. In diesen Jahren habe ich mich sehr mit der Region beschäftigt und dadurch viele verschiedene Seiten der Pfalz kennen gelernt.

Während der Zeit bei der Pirmasenser Zeitung kam ich mit dem Saarländischen Rundfunk in Kontakt und arbeitete dort mehrere Jahre lang als freier Mitarbeiter.

1997 wechselte ich zum damaligen Südwestfunk nach Mainz. Heute bin ich beim fusionierten SWR als Nachrichtenredakteur, Sprecher und seit Januar 2010 als stellvertretender Leiter der Nachrichtenredaktion im Einsatz. Ich lebe seit 1997 mit meiner Frau Felicitas - und seit 2008 auch mit unserer Tochter Amelie Valentina -in unserer neuen Heimat Rheinhessen.

2002 wurde mein erster Kriminalroman "Pfälzisches Roulette" veröffentlicht.

2003 folgte "Handicap 13", der u.a. als Fortsetzungsroman in der PZ erschien.

2005 folgte "Das vierte Erbe". Des weiteren erschien die Kurzgeschichte "Eine Frage der Ehre" in der Chaussée (Zeitschrift für Literatur und Kultur der Pfalz, Ausgabe "Mord vor der Haustür - von der wachsenden Lust am Pfalzrkimi", Nr.16/2005).

2007 erschien meine Anthologie "Nur ein Tag im Jahr" mit neun schwarzen Erzählungen und Kurzkrimis, danach erschien meine Kurzgeschichte "Der richtige Mann" in der Anthologie "Tatort Deutsche Weinstraße" und die Kurzgeschichte "Tränen im Staub" erschien noch im selben Jahr in der Anthologie "Todsicher kalkuliert".

2008 erschien die Kurzgeschichte "Der Weinteufel" in der Anthologie "Mörderisches Rheinhessen".

2009 erschien die Kurzgeschichte "Die Sünderfalle" in der Anthologie "Perfekte Opfer".

2010 erschien im Herbst die Kurzgeschichte "Blutsbande" in der Anthologie der "Mörderischen Rheinhessen-Autorengruppe".                                       Außderdem: Moderationen ("Gut geortet") für den 24-Stunden Kultur- und Wissenschaftssender für und in Rheinland-Pfalz Gutenberg.TV.

2011 erschien im Herbst die Kurzgeschichte "Ein Mord zu viel" in der Anthologie "Ein Mord zu viel".

2012 erscheint im Herbst die Kurzgeschichte "Nachteulen" in der Anthologie "Der Tod kommt nachts".

Neben meiner "Schreibleidenschaft" biete ich auch verschiedene journalistische Seminare an.